Prospekte zum Bolzenschweißen

Details zu Bolzenschweißanlagen und Bolzenschweißpistolen

Der Inverter 2305i

Wir setzen mit unserem Inverter 2305i neue Maßstäbe.

KÖCO - Bolzenschweiß-Kompaktanlage ELOTOP

Die Bolzenschweiß-Kompaktanlagen der SERIE ELOTOP sind für das Bolzenschweißen mit Hubzündung leistungsoptimiert, in hohem Maße wirtschaftlich und durch ihre Ausstattungsmerkmale für harten Baustelleneinsatz und Dauerbetrieb konzipiert.

Download

KÖCO - Bolzenschweiß-Kompaktanlage INVERTER

Die KÖCO-Bolzenschweiß- Kompaktanlage mit Invertertechnik vereinigt hervorragende Schweißeigenschaften mit geringem Gewicht, geringen Abmessungen und hoher Leistungsfähigkeit. Sie ist daher besonders für den mobilen Einsatz oder das Bolzenschweißen auf dünnen Werkstücken geeignet.

KÖCO - Bolzenschweiß-Kompaktanlage INOTOP

Bolzenschweiß-Pistole ELECTRONIC in den Regelkreis der Stromquelle integriert
Vorwahl und Speicherung von Strom, Zeit, Hub, Dämpfung, Schutzgasvorströmzeit über Folientastatur...

KÖCO-Bolzenschweißanlage KST

Die neuen Spitzenzündungsgeräte KST 108 und KST 110 sind speziell geeignet für
das Schweißen von Bolzen mit einem Durchmesser von 3-10 mm auf dünne Bleche.

KÖCO - Bolzenschweiß-Pistole CLASSIC

Die Bolzenschweiß-Pistolen der SERIE CLASSIC sind moderne, leistungsstarke Werkzeuge für das Bolzenschweißen mit Hubzündung. Sie sind ergonomisch gestaltet und überzeugen durch Robustheit und Zuverlässigkeit.

KÖCO - Bolzenschweiß-Pistole ELECTRONIC

KÖCO-Bolzenschweiß-Pistolen sind moderne, leistungsstarke Werkzeuge. Sie sind ergonomisch gestaltet und überzeugen durch Robustheit und Zuverlässigkeit.

Die Bolzenschweiß-Pistolen der SERIE ELECTRONIC wurden speziell zum Anschluss an das KÖCO-Bolzenschweiß-Kompaktsystem INOTOP konzipiert. Die Bolzenschweiß-Pistole ELECTRONIC KE30 ist besonders für das Verschweißen von langen Kopfbolzen geeignet.

KÖCO - Kaltumformteile und Fließpressteile

Immer wenn es um anspruchsvolle Teile und Präzision geht, ist KÖCO die richtige Adresse.
In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden wird das gewünschte Teil zur Serienreife entwickelt und zeichnungsgerecht auf Mehrstufenpressen kaltverformt.

Mechanische Endbearbeitung, Wärmebehandlung und Oberflächenbeschichtung vervollständigen das Angebot. KÖCO-Kaltumformteile und Fließpressteile werden unter anderem im Automobil- und Landmaschinenbau, in der Bauindustrie, im allgemeinen Maschinenbau, Tor- und Türenbau und in der Möbelindustrie eingesetzt.

KÖCO Kontakt

Kontakt

Haben Sie Fragen?
Treten Sie gerne mit uns in Verbindung.

Kontakt aufnehmen

Neue Maßstäbe mit dem Inverter 2305i

Innovativ | Kompakt | Leicht

mehr erfahren

KÖCO Media Center

Entdecken Sie unsere produktspezifischen Informationen.

mehr erfahren

KÖCO Videos

Entdecken Sie unsere Produkte und Leistungen!

mehr erfahren